FAQ Hypnose

Was ist Hypnose?

Unter Hypnose stellen sich viele einen Zustand vor, in dem man völlig abgeschaltet und willenlos ist. Doch die Hypnose ist eine Erfahrung, in der sich jeder von uns täglich mehrfach befinden. Es ist ein Gefühl des eingeschränkten Bewusstseins, aber niemals Bewusstlosigkeit. Tagträumen lässt sich am besten mit einen hypnotischen Zustand vergleichen. Hypnose ist im Grunde eine Tiefenentspannung, in dem das Tagesbewusstsein in den Hintergrund tritt, das Tor zum Unbewussten sich weit öffnet und das Unterbewusstsein besonders zugänglich ist für Suggestionen aller Art.

Die Hypnose ist am ehesten zu vergleichen mit einem wundervollen tiefen Entspannungszustand, in dem wir die Sinne nach innen und auf die Stimme des Hypnotiseurs gerichtet werden.
Der Hypnotiseur kann mittels positiver, auf das Thema abgestimmter Suggestionen, eine Richtigstellung falscher Programme im Unterbewusstsein vornehmen.
Dies geschieht mittels im Unterbewusstsein erzeugter Bilder und direkter Affirmationen und Suggestionen.

Was kann mit der Hypnose bewirkt werden?

Mit der Hypnose können, durch das Unterbewusstsein, sämtliche organischen und seelischen Vorgänge beim Menschen beeinflusst werden. Die Hypnose zeigt dabei gegenüber der Einnahme von Medikamenten keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen.

Veränderung ist leicht und geht schnell mit einer Hypnose!
Gewohnheiten zu ändern ist normalerweise eher schwierig. Egal, ob es sich um einfache Gewohnheiten, wie z.B. Essgewohnheiten, Rauchen, „Nie-zum-Sport-gehen“ oder um komplexe Verhaltensweisen, wie Glauben, Werte wie Glauben, Werte o.ä. handelt. Um Gewohnheiten zu ändern, braucht man normalerweise Disziplin, Durchhaltevermögen und einen eisernen Willen, um die langwierige Veränderungsphase durchzustehen.

Nicht so mit Hypnose – Veränderungen mit Hypnose gehen schnell und wirken sofort. Es wird nur ein Bruchteil der “normalen” Veränderungszeit benötigt.

Körper, Geist und Seele – eine Einheit
Diese Einheit wird besonders bei Blockaden deutlich. Jede Blockade löst automatisch körperliche Reaktionen, Herzklopfen, Schweiß, Durchfall, Erbrechen u.a. aus. Vielmals sind Krankheiten Hinweise auf seelische Belastungen, die dem Leidenden nicht bewusst sind.

Was ist das Unterbewusstsein?

Das Unterbewusstsein steuert sämtliche Vorgänge in unserem Körper. Alle Informationen, die uns zugänglich sind, werden im Unterbewusstsein gespeichert. So auch alles, was uns geschieht, was wir erleben, was wir sehen. Das Unterbewusstsein ist für uns UNBEWUSST und ist im hypnotischen Zustand durch Affirmation besonders gut anzusprechen. Durch seine ständige Bestrebung die Suggestion auszuführen, ist das Unterbewusstsein bereit etwaige Fehlsteuerungen oder Fehlhaltungen zu korrigieren.

Im übrigen lässt Sie Ihr Unterbewusstsein niemals als Lügner dastehen. Wenn Sie etwas glauben, bzw. ständig wiederholen, dann wird Ihr Unterbewusstsein auch dafür sorgen, dass genau das in Ihrem Leben eintritt.

Wer also immer wieder ausspricht: „Ich kann das nicht“, wird es auch nicht können, egal was es ist. Wer glaubt, dass er sich nicht gut konzentrieren kann, der kann sich auch nicht gut konzentrieren und wird sich immer wieder, durch alles mögliche, ablenken lassen.

Wacht man aus einer Hypnose auch wieder auf?

Ja, uns zwar ganz selbstverständlich. Auch ohne Zutun durch den Hypnotiseur bzw. der CD geht die Hypnose von selbst in einen normalen Schlaf und danach wieder in den Wachzustand über.

Wie geht Hypnose mit einer CD bzw. einer Mp3 vor sich?

Legen Sie sich bequem hin. Achten Sie darauf, dass Sie die folgende halbe Stunde nicht gestört werden können. Starten Sie die CD bzw. die Mp3 und lauschen Sie entspannt der Stimme und Musik.

  • Der erste Teil der Hypnose CD enthält die Einleitung der Hypnose.
  • Der zweite Teil ist der Text mit den eigentlichen Suggestionen für das bestimmte Thema.
  • Im dritten Teil werden die Affirmationen nochmals vertieft und dann die Hypnose wieder aufgelöst.

Bitte hören Sie immer die komplette CD an.

 

Was passiert, wenn ich während der Hypnose einschlafe?

Falls Sie während einer Hypnosesitzung einschlafen sollten, ist das kein Problem, die Suggestions – Texte entfalten trotzdem ihre Wirkung. Und wie Sie ja bereits gelesen haben, wache Sie auch ganz automatisch aus einer Hypnose wieder auf.

Wichtiges zur Hypnose CD bzw. Mp3!

  • Bitte hören Sie die Hypnose CD bzw. Mp3 nie während dem Autofahren oder einer Tätigkeit, die Ihre Aufmerksamkeit erfordert.
  • Die Wirksamkeit der CD bedarf der mehrmaligen Wiederholung.

Ein Hypnose-CD ersetzt zu keiner Zeit eine therapeutisch notwendige Behandlung.

 

hinopuxel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.