Fit mit Trampolin Training für zuhause

| Keine Kommentare

Schwingendes Training auf dem Trampolin hält fit, gesund und macht schlank!

Grafik_TrampolinWer wenig Zeit für ein Fitness Training hat dem empfehle ich das trainieren auf dem Trampolin. So bleiben Sie mit wenig Zeitaufwand gesund, fit und zudem tun Sie was für die schlanke Linie.

Eine Studie der NASA beweist, dass beim Trampolinspringen 68% mehr Kondition und Muskeln aufgebaut werden als beim Laufen. Das bedeutet: Statt eine halbe Stunde zu laufen, braucht man lediglich zehn Minuten auf dem Trampolin zu springen, um den gleichen Effekt zu erzielen.

Ein großer Vorteile beim Trampolinschwingen ist die Gelenkschonung. Anders als beim joggen sind die Bewegungen weich und sanft und die Gelenke werden statt belastet, weich gefedert. Beim Trampolin Training wird der Gleichgewichtssinn, die Motorik, die Muskeln und der Stoffwechsel äußerst effektiv trainiert.

Die verschiedenen Trainingsarten auf dem Trampolin

  • Ausdauer für Herz und Kreislauf
  • Kraft Ausdauertraining
  • Balance, Gleichgewicht und Koordination
  • Training für die aufrechte Haltung
  • Konditionierung physiologischer und ergonomischer Bewegungsabläufe
  • Entspannung der Psyche
  • Fuß,-und Beinstabilität
  • Stoffwechselaktivierung
  • Gewichtsreduktion
  • Zirkulationsverbesserung bei Durchblutungsstörungen
  • wirkt Cellulitis,Osteoporose und venösen Stauung bzw. Lymphstau entgegen
  • reduziert Verspannung und Nervosität
  • Bindegewebe und die inneren Organe werden aktiviert

Für wen ist Trampolinspringen geeignet?

Im Grunde für jeden!

Dem Sportler hilft es zum Aufwärmen und es ist eine gute Vorbereitung auf andere Sportarten.

Wer früh aufstehen muss, wird in wenigen Minuten auf dem Trampolin richtig wach, frisch, energiegeladen und gut gelaunt sein.

Wer viel kreativ arbeitet, der vergisst schnell mal die Zeit und ist oft in eintönigen Bewegungsabläufen gefangen. Um auszuspannen, den Kopf frei zu kriegen und neue Energie zu tanken, sind fünf Minuten Trampolin springen ein wahrer Segen. Neue Energie, neue Gedanken und gute Laune sind die Folgen.

Stressgeplagte Manager aber auch Hausfrauen, Mütter mit Kindern, können auf dem Trampolin viel schneller abschalten. Das springen auf dem Trampolin ist eine gute Vorbereitung auf eine erholsame Nachtruhe. Stresshormone lassen sich schnell und gut abbbauen in Bewegung. Also rauf aufs Trampolin statt lange Anspannung.

Springen bei offenem Fenster führt vermehrt Sauerstoff zu.

Trampolinspringen hält jung und aktiv!

Dynamische Minitrampoline mit hochelastischen Seilringen zur Federung. Müheloses Training für Jung und Alt. Trampolin Übungen helfen auch bei Bewegungsmangel, Diabetes, Übergewicht & Rückenschmerzen.

Meine Empfehlung für Ihr Mini-Trampolin >>>Jetzt hier klicken

fenuarift

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.